Rezepte

MÜSLI-RIEGEL

|   Frühstück
Müsliriegel

MÜSLI-RIEGEL EINFACH & SCHNELL

ZUTATEN für 10-12 Riegel:

120 g Kokosöl
200 g Honig 69894 oder 69967
200 g Haferflocken 68786
  50 g Mandeln gestiftelt 69906
  50 g Haselnüsse gehackt 69916
  50 g Kerne wie beispielsweise Sonnenblumenkerne 68772 oder Kürbiskerne 68773
  30 g Kokosflocken 69898
  20 g Leinsamen 68770

Wer mag kann auch noch Trockenobst wie beispielsweise Cranberries 69895, Rosinen 69903 oder Aprikosen 69901 hinzufügen und die fertigen Riegel mit etwas Schokolade 69972 oder 69973 dekorieren.

ZUBEREITUNG:

Ofen auf 200°C Umluft vorheizen und eine Auflaufform (ca. 20 × 30 cm) mit Backpapier auslegen.

Kokosöl und Honig in einem großen Topf schmelzen. Haferflocken, Nüsse und Kerne gemeinsam mit allen anderen Zutaten (optional Trockenobst) in den Topf geben und gut verrühren. Die fertige Müsli-Masse in die Form geben, mit etwas Backpapier belegen und richtig gut festdrücken! Das Backpapier wieder herunter nehmen und dann für 20-30 min. im Ofen backen, die Riegel sollen aber nicht braun oder knusprig werden.

Nach dem Backen noch einmal mit Backpapier bedecken und festdrücken, dann vollständig auskühlen lassen.

Anschließend in 10 gleich große Riegel schneiden und nach Geschmack mit Schokolade verzieren. Eventuell einzeln in etwas Papier einschlagen und im Kühlschrank lagern.

Quelle: KleinKünstlerKüche

Hello there!