FISCH VOM FELD Backfisch an Süßkartoffelpüree

|   Vegetarisch & Vegan
FISCH VOM FELD KNUSPERFILET MIT SÜSSKARTOFFELPÜREE

FISCH VOM FELD BACKFISCH AN SÜSSKARTOFFELPÜREE

ZUTATEN für 4 PERSONEN:

8 Stück Veganer Backfisch 44727
600 g Süßkartoffeln 512
Salz
1-2 EL Olivenöl 67177
3 EL Hafermilch 57862
1/2 TL Curcuma 1733914
Pfeffer
100 g Haselnüsse 69917
3 EL Ahornsirup 69735
2 Schalotten 125
1 Knoblauchzehe 199
2 EL Öl 67178
400 g Kirschtomaten 113
100 g junger Spinat 242
2-3 Stiele Thymian 215

ZUBEREITUNG:

Süßkartoffeln schälen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Süßkartoffeln in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Olivenöl und Hafermilch erhitzen. Kartoffeln abgießen. Olivenöl-Hafermilchmix zu den Kartoffeln geben. Kartoffeln mit einem Stampfer grob stampfen oder kurz pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Curcuma abschmecken.

Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Ahornsirup dazugeben und karamellisieren lassen. Nüsse aus der Pfanne nehmen, auskühlen lassen und grob hacken.

Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten in Spalten schneiden, Knoblauch hacken. Tomaten waschen und halbieren. Spinat eventuell verlesen und waschen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin unter Wenden ca. 3 Minuten dünsten. Kirschtomaten zufügen und ca. 2 Minuten mitdünsten.

Zum Schluss Spinat zufügen und darin zusammenfallen lassen. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den veganen Backfisch nach Packungsanweisung zubereiten. Thymian waschen, trockenschütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.

Süßkartoffelpüree, Spinatgemüse und veganen Backfisch auf Tellern anrichten. Mit gehackten Haselnüssen und Thymian bestreuen.

Tipp: Süßkartoffeln enthalten mehr Vitamin C und mehr Ballaststoffe als Kartoffeln. Und ihr niedriger glykämischer Index führt dazu, dass der Blutzuckerspiegel nicht so stark ansteigt und Süßkartoffeln für ein längeres Sättigungsgefühl sorgen.

Quelle:Fisch vom Feld

Hello there!