DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUR NUTZUNG DER PRIMA-FOOD WEB-APP

Gegenstand der Erklärung ist die Nutzung einer Applikation (im Folgenden kurz APP genannt) zum Tätigen von Bestellungen und zur Online-Informationsgewinnung durch den APP-Nutzer. Die APP ist ausschließlich für Kunden des APP-Anbieters bestimmt. Eine Freischaltung erfolgt erst nachdem der Kunde sich auf der Internetseite mit Hilfe des Anmeldeformulars registriert hat, indem er beim Versand der Anmeldedaten die AGB und die Datenschutzerklärung akzeptiert.

Der APP-AnbieterPrima-Food Service GmbH & Co. KG
Eugen-Gerstenmaier-Straße 10
32339 Espelkamp
Prima-Food Service GmbH
Auf dem Rohlskamp 3
27356 Rotenburg-Mulmshorn
vertreten durch die GFJürgen Pöttker
Björn Gräber
Frank Winkelvos

Heinz-Uwe Junge
Björn Gräber

sowie den Datenschutzbeauftragten der durch die praemandatum GmbH gestellt wird.

bestätigt hiermit, dass alle in der Zugangsdatenbank des Anbieters hinterlegten personenbezogenen Daten des APP-Nutzers stets im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den landesspezifischen Datenschutzbestimmungen behandelt werden. Diese Informationen dienen ausschließlich zur Authentifizierung des Nutzers und sind nur für hierzu berechtigte Personen zugänglich. Diese Personen wurden verpflichtet, personenbezogene Daten ausschließlich entsprechend der geltenden Bestimmungen zum Datenschutz zu verarbeiten. Passwörter können zwar durch diesen Personenkreis angelegt oder geändert werden, werden aber nicht im Klartext angezeigt.

Die Android-APP liest ggf. aus dem Telefonspeicher die Seriennummer (plus Prüfziffer) des eingesetzten Endgerätes und übermittelt diese bei Datenabfragen zur Legimitationsprüfung. Der Anbieter bestätigt hiermit ebenfalls, dass die komplette IMEI (eindeutige Nr. zur Identifizierung des Gerätes) in keiner Weise genutzt oder gar über das Internet übertragen wird. Alle Übertragungen erfolgen SSL-verschlüsselt. Die dem Nutzer zustehenden Datenschutz-Rechte werden in der Datenschutzerklärung des Anbieters im Einzelnen aufgeführt. Die Datenschutzerklärung ist auf der Website des Anbieters einsehbar. Der Nutzer bestätigt hiermit deren Kenntnisnahme. Insbesondere hat der Nutzer jederzeit das Recht zur Einsicht oder Löschung seiner personenbezogenen Daten. Einen entsprechenden Antrag richten Sie bitte schriftlich an o.g. Andresse oder per Mail an datenschutzbeauftragter@prima-food.de. Eine automatische Löschung der Zugangsdaten erfolgt, wenn die APP innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten (Löschfrist) nicht oder nicht mehr genutzt wird. Der Anbieter gibt keinerlei Gewähr für die einwandfreie Funktion der Software und Richtigkeit der dargestellten Inhalte. Die angezeigten Preise haben informativen Charakter und sind nicht verbindlich.

Der APP-Nutzer bestätigt mit Akzeptieren der Datenschutzerklärung, dass die Funktionen der APP ausschließlich für eigene Zwecke genutzt werden. Eine Weitergabe von Zugangsdaten oder abgefragten Informationen an Dritte ist keinesfalls zulässig. Bei Zuwiderhandlung können Schadensersatzansprüche des Anbieters geltend gemacht werden.

Bestellungen haben verbindlichen Charakter. Testbestellungen sind als solche zu kennzeichnen oder rechtzeitig telefonisch bzw. per Mail anzukündigen.

Der APP-Nutzer verpflichtet sich bei Außerbetriebnahme, Abgabe an Dritte, Verkauf oder Verlust des eingesetzten Endgerätes, unverzüglich den Anbieter zu informieren, so dass dieser die Sperrung des Zugangs vornehmen kann. Gleiches gilt, wenn der Geschäftsbetrieb seitens des Nutzers eingestellt wird.

Hello there!